Kopenhagen – Café Taxa

1157 0

„Kopenhagen ist, so sagt ein Freund, das ,Berlin-Mitte der Welt‘. Nørrebro wiederum ist das Szeneviertel der Stadt. Hier kam ich mir selbst als Großstadtbewohner etwas bieder vor, jeder hatte eine Geschichte über sein Outfit, sein Fahrrad oder sein Kunstprojekt zu erzählen. Kulinarisch gilt Nørrebro als ganz weit vorn. In der Jægersborggade entsteht ein hippes Restaurant nach dem anderen. Das Café Taxa liegt direkt am Eingang dieser Straße. Man sitzt entspannt draußen und beobachtet das bunte Publikum beim Katerfrühstück. Der Hit ist die selbst gemachte Minzlimonade. Ein Schluck – und auch der größte Morgenmuffel wird ein Stehaufmännchen.“

→ Hørsholmsgade 32, 2200 København, Dänemark
http://cafetaxa.dk/